Pageant - Key Datei schon bei Windows 10 Start laden

Pageant - Private Key Datei schon bei Windows 10 Start laden

Unter Windows7 und  Windows8 konnte man Programme sehr schön über die Eigenschaften (Rechtsklick auf das Icon des Programms > Eigenschaften > Ausführen/Ziel) steuern.
Man konnte festlegen das (in diesem Beispiel das Putty-Hilfsprogramm PageAnt) das Programm startet (über Autostart) aber man konnte ihm auch noch mitgeben welche Dateien es mitladen bzw. ausführen soll.

Dies geht auf dem bekannten Wege in Win10 nicht mehr. Aber es gibt einen anderen einfachen Weg:

1. Man sucht sich den Pfad zur pageant.exe heraus kopiert diesen in den Zwischenspeicher
Dazu geht man auf den Windows-Startbutton > putty in das Suchfenster eingeben > Rechte Maustaste auf den putty Eintrag > Dateipfad öffnen > und nun den Pfad kopieren (oben im Windows-Explorer-Fenster)
2. Nun öffnet man im Windows Explorer den Pfad C:\Users\Benutzername\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup
Rechtsklick > Neu > Verknüpfung
Geben sie den Speicherort des Elements ein:
Hier trägt man den Pfad aus Schritt 2 ein und hängt ein \pageant.exe hinten dran ( !!! Wichtig: noch nicht auf WEITER klicken !!! )
Nun trägt man eine Leerstelle ein gefolgt vom Pfad zum Keyfile ein welches man mitladen will (z.B. C:\irgend_ein_Ordner\meine_keyfiles\benutzer_keyfile.ppk)
Der endgültige Pfad den man eingetragen hat BEVOR man auf Weiter Klickt sieht also so aus:
C:\Programme\PuTTY\pageant.exe C:\irgend_ein_Ordner\meine_keyfiles\benutzer_keyfile.ppk > Weiter
3. Jetzt noch den Namen der Verknüpfung PageAnt eintragen > Fertig stellen

Um das Resultat zu testen startet man nun den PC einmal neu:
Nach dem Neustart sollte man nun Pageant mit geladenem Key oder die Eingabemaske für die persönliche Passphrase vorfinden.